Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Wassersport

Aktiv im Meer

Das Meer von Jesolo lockt mit unzähligen Möglichkeiten: Von Schwimmkursen über Windsurfen und Segeln bis hin zum großen Angebot von Bootsverleihen wird Sportbegeisterten hier nie langweilig.
 
 
Das wunderschöne Meer von Jesolo bietet unzählige Möglichkeiten, die endlosen Weiten des Wassers zu erkunden. In unmittelbarer Nähe zum Strand bieten zahllose Schulen Kurse an: Schwimmkurse, Windsurfen, Segeln, Wasserski, Paraflying, Jetski und Aquascooter sowie Kurse für den Tauchschein oder den Kanusport. Wer bereits Erfahrungen in den einzelnen Sportarten hat, kann sich die Ausstattung ganz einfach ausleihen – vom Katamaran über das Skimboard bis hin zum Segelboot. Wir empfehlen das Segelzentrum Sun & Sea Sailing School, das Kurse direkt am Hotelstrand abhält. Damit sind Sie nur einen Schritt vom nächsten Wassersportvergnügen entfernt.
Bootsbesitzer können ihre Boote im luxuriösen Touristenhafen von Jesolo sicher unterbringen. Dieser ist mit Wi-Fi, Catering-Service, Videoüberwachung, Hubschrauberlandeplatz und vielen weiteren Extras ausgestattet. Der Hafen liegt in perfekter Lage, nur etwa elf Meilen von Venedig und etwa 40 Meilen von der dalmatischen Küste entfernt. Neben seinem herausragenden Service bietet der Hafen die Unterstellung, Reparatur und Instandhaltung der Boote und ist mit einem Schwimmbad und einer Segelschule ausgestattet.
 
 
 Zurück zur Liste